Blog (News)

Wie laufe ich richtig und welches sind die richtigen Ergänzungsmittel

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

Viel Neues von der Expertenrunde zum Thema Laufen -

 

Lauf-Coach Richard und Dr. Alexander Schmitz

 

Rund 30 Gäste waren zu dem interessanten und kurzweiligen Abend erschienen, um sich von Experten über die Geheimnisse des Laufens und gesundheits-optimale Ergänzungsstoffe informieren zu lassen.

 

Laufcoach Richard konnte sehr eindrucksvoll die typischen Lauf-Fehler erläutern. Insbesondere der immer noch verbreitete Irrtum zu den schnellen Training-Laufen nahm er aufs Korn. Und erinnerte daran, dass Stetigkeit und Regelmäßigkeit wichtige Faktoren sind, also mind. 3 Mal die Woche laufen, aber jeweils mit unterschiedlichen Trainings-Einheiten, also z.B. Intervall, langsam/lang und kürzer/schneller.

Auch (zu)stabile Laufschuhe sind in der Regel weniger geeignet, neutrale und weniger gedämpfte Schuhe sind meist richtig angesagt. Und natürlich erinnerte er an die häufig vernachlässigte Regeneration, die zur Vermeidung von Überforderungen von Muskeln und Gelenken ganz gezielt als Teil des Trainings einzuhalten ist. Aber auch hier ist der kurzen Gesprächsrunde kein individueller ausführlicher Trainingsplan zu entwickeln, das müssten man dann schon zu Seminaren gehen, die der Laufcoach Richard aber auch anbietet

 

Dr. Alexander Schmitz und seine Frau Dr. Sabine Schmitz kamen gerade von einer Fachtagung über Nahrungsergänzungsmittel und hatten sich für diesen Themenkreis ausdrücklich fortbilden lassen.

Das erste was sie sagten war, dass man bei ungezieltem kaufen solcher Substanzen viel Geld verlieren kann. Dass aber auf gleichermaßen bei guter fachlicher Beratung man dem Körper sehr vieles Gutes antun kann. Es geht los beim Magnesium, dass der Körper braucht, aber leider in vielfältigen Verbindungsform ziemlich nutzlos ist. Es muss organisch richtig gebunden sein, damit der Körper es auch leicht und gut aufnehmen kann.  Auch das Vitamin D ist ein lebenswichtiger Begleiter, der gerade bei Sonnen-schwachen Tagen dem Leistungssportler bei Mangel Leistungsprobleme bereiten könnte. Überdosierungsprobleme gibt es bei diesem Vitamin nicht, so dass hier klare Vorkehrungen getroffen werden könnten.

 

Das große Gebiet der Aminosäuren war ein weiteres breites Feld, das für Sportler essentiell ist und womit man sich unbedingt befassen sollte. Aber auch hier ist der beste Wege zu Fachleuten, die einem auch im Detail gut beraten können. Dr. Schmitz: haben sie keine Angst vor dem Apotheker, wir beraten sie gern und ausführlich.

 

Fazit:

Eine gelungene Veranstaltung, bei der sowohl Anfänger wie auch „Lauf-Profis“ noch etwas lernen konnten. Danke den klasse Referenten.

 

 

Arno Reglitzky

Werbung

Geschäftszeiten

Zu dieser Zeiten können Sie uns erreichen.

Montag-Freitag: ............... 8.00-18.00

Sonntag: ............................................ N.V.

© 2018 Buchholzer Stadtlauf e.V. All rights reserved

Um unsere Webseite fuer Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu koennen, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu . To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

  I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk